Die Oktoberfest Zelte

Vierzehn große Zelte und eine ganze Menge kleine und mittelgroße Zelte machen die Entscheidung, wo man seine Maß trinkt oder seine Brotzeit verzehrt nicht leicht.

Armbrustschützenzelt

Schmankerl & Deutsche Meisterschaften
Seit 1895 finden dort während der Wies‘n die Deutschen Meisterschaften im Armbrustschießen statt. Das traditionsreiche Armbrustschützenzelt ist im Stil eines riesigen Voralpenhauses gestaltet. Die einzelnen Boxen sind mit heimischen Tiernamen, wie Gams- oder Wildsaubox, beschildert.

Augustiner Festhalle

Herzlichkeit, Familie & Tradition
Wies‘n-Besucher sind begeistert: Oktoberfestbier aus traditionellen Holzfässern! Familien mit Kindern sind im Augustinerzelt gern gesehen und herzlich willkommen.

Pschorrbräu Festhalle

Auf geht's zum Bräurosl!
Direkt vor dem Haupteingang ragen zwei 20 Meter hohe Maibäume in den Himmel - so wird die Suche nach dem Bräurosl zum Kinderspiel. Die Festhalle ist nach der Tochter des ehemaligen Pschorr-Wirtes und Brauereibesitzers benannt - die schöne Bräurosl!

Zur Fischer-Vroni

Fischgerichte, Storchennest & rustikale Gemütlichkeit
Neben den üblichen Wiesenschmankerln wie Hendl, Brez‘n & Co. gibt es hier zahlreiche Fischgerichte. Das Zelt ist ganz einfach an seinem bekannten Merkmal zu erkennen: Ein Storchennest auf dem Dachgiebel. Im Fischer-Vroni Zelt geht es nicht ganz so laut zu wie in den großen Bierzelten. Außerdem überzeugt es mit rustikaler, gemütlicher Atmosphäre.

Das Hacker Festzelt

Sternenhimmel, Riesengaudi & Tradition
Herzlich Willkommen im Himmel der Bayern! Das Zelt ist ganz in weiß und blau gehalten und mit einem Sternenhimmel dekoriert. Jedes Jahr aufs Neue wird das Hacker Festzelt zum Liebling der Münchner und lockt auch viele junge Besucher an.

Das Hofbräu Festzelt

Internationales Flair im Herzen Bayerns
Das weltbekannte Münchner Hofbräuhaus ist zur Oktoberfestzeit auch als zweitgrößtes Wies‘nzelt auf der Theresienwiese vertreten. Ganz besonders bei Besuchern aus dem Ausland ist das Hofbräu Festzelt sehr beliebt. Es bietet Platz für mehr als 10.000 Gäste inkl. Stehbereich vor dem Musikpodium.

Die Käfer Wies‘n-Schänke

Feinkost, Stars & Sternchen
Die Käfer Wies‘n-Schänke erinnert an einen bayerischen Bauernhof oder auch eine Berghütte - gemütlich, rustikal & urig. Hier finden sich jedes Jahr aufs Neue viele prominente Wies‘n-Gäste ein. Auch die internationale High Society gehört hier zum Stammpublikum.

Löwenbräu Festzelt

Türme, Löwen & Riesenstimmung
Über dem Eingang thront ein 4,5 Meter großer, brüllender Löwe. Jede Minute brüllt er lautstark "Löööwenbräu" und erweckt damit eine Menge Aufmerksamkeit. Das Zelt ist als nicht zu verfehlen - weder optisch noch akustisch.

Festzelt Marstall

Neues auf der Theresienwiese
Seit 2014 ist anstelle des Hippodroms nun das Marstall Festzelt auf der Theresienwiese vertreten. Die Familie Able begrüßt seine Gäste mit einer Mischung aus bayerischer Gemütlichkeit und ausgelassener Stimmung. Kulinarische Schmankerl, Spaten und Franziskaner Bier machen das Zelt zu einem bleibenden Wies‘nerlebnis.

Ochsenbraterei

Ochsen, Bier & Blasmusik
Hier kommt ein ganz besonderes Schmankerl auf den Tisch! Bereits vor der Front des Spatenbräu-Zelts dreht sich ein riesiger Ochse am Spieß - eine echte Einladung für hungrige Wies‘nbesucher. Auf dem städtischen Gut Karlshof werden vom Wirt persönlich alle Ochsen ausgewählt, die zur Wies‘nzeit den Gästen serviert werden.

Paulaner Festzelt "Winzerer Fähndl"

Wies‘nbier & Riesenmaß
Der Riesenmaßkrug auf dem Zeltturm ist das unverkennbare Wahrzeichen des Winzerer Fähndl. Hier gibt es mehr als nur frisch gezapftes Wies‘nbier der Münchner Traditionsbrauerei. Zahlreiche Stammgäste und Promis kehren jährlich in dieses Zelt zurück.

Schottenhammel Festhalle

Der traditionelle Anstich - O'zapft is!
Seit 1867 findet man die Schottenhamel Festhalle auf dem Oktoberfest. Es ist somit das älteste und traditionsreichste Festzelt der Wies‘n! Während früher gerade einmal 50 Personen darin Platz fanden, feiern heute tausende Wies‘nbesucher in der Festhalle.

Schützenfestzelt

Tradition für Groß & Klein
Zu Füßen der Bavaria liegt das bekannte Schützenfestzelt. Die neu gebaute Festhalle erstrahlt seit 2015 in neuem Glanz und bietet rund 1.000 Sitzplätze mehr. Im Zelt sind Schießstände integriert, an denen der Bayerische Sportschützenbund jedes Jahr ein traditionelles Oktoberfestschießen veranstaltet.

Kufflers Weinzelt

Sekt, Champagner & mehr
Hier kommen auch Wein-Liebhaber auf ihre Kosten: Beste Weine, Sekt und Champagner en masse! Die rustikale Holzverkleidung erinnert an einen fränkischen Weingarten. Statt Bierbänken findet man hier Eckbänke, die sich in abgetrennten Holzboxen befinden.

Oktoberfest 2018

22.09.-07.10.2018